Gerhard Wipijewski im Video zum BBB-Delegiertentag

Müde, erschöpft und grantig

Der Ostermontag war heuer ein guter Tag, die Seite Drei zu schreiben. – Denn sind nicht die meisten von uns derzeit unterwegs wie die biblischen Emmaus-Jünger vor 2.000 Jahren: müde und erschöpft, mutlos und niedergeschlagen? Und selbst das Wort „unterwegs“ wirkt dabei auf manche wohl wie ein nur schwer zu ertragender Euphemismus …

Impfen!

Nach heftigen Debatten um die weiteren Beschränkungen und erkennbarem Widerwillen in der Bevölkerung jetzt also ein Stufenplan mit Öffnungsschritten je nach Inzidenzwerten! Damit scheint zumindest die Unsitte unter den redseligsten Politikern etwas gebremst, heute bereits in Frage zu stellen, was man gestern noch (mit-)beschlossen hat. Das tägliche Corona-Geschwafel geht aber dennoch weiter, für viele Medien scheint es mir schlicht die …

Ein Jahr im Ausnahmezustand

Die Seite drei für die Dezemberausgabe ist regelmäßig mein journalistischer Schlusspunkt unter das sich seinem Ende zuneigenden Jahr. Was hat sich gut entwickelt, was war schlecht, was wird das neue Jahr bringen? So einfach, weil so strukturiert, ist das normalerweise! Aber normal war und ist an unserem Jahr 2020 leider wenig. Es war und ist das Corona-Jahr. Ein Jahr im …

Äs(ch)timieren

Amerika hat einen neuen Präsidenten gewählt. Bei vielen Menschen – nicht nur in den USA – macht sich Erleichterung breit, dass Donald Trump abgewählt wurde und Ende Januar (hoffentlich) aus dem Amt scheiden wird und Joe Biden als 46. Präsident und Kamala Harris als erste weibliche Vizepräsidentin der Vereinigten Staaten von Amerika in ihren Ämtern vereidigt werden können. Schwer fällt …