lohi-Chef zu Gast bei der bfg

Zu einem ausführlichen Gespräch sind der bfg-Vorsitzende Gerhard Wipijewski und der Vorstandsvorsitzende der Lohnsteuerhilfe Bayern e.V., Robert Dottl, in der bfg-Geschäftsstelle zusammengekommen.

Anlass für das Gespräch waren insbesondere das Konzept zur Modernisierung des Besteuerungsverfahrens sowie die geplanten Aufgabenverlagerungen.
Die Lohnsteuerhilfe Bayern e.V. hat in Bayern und anderen Bundesländern rund 550.000 Mitglieder, die von 350 Beratungsstellen betreut werden.