bfg im Gespräch mit SPD-Haushältern

Intensiver Austausch über aktuelle Fragen

Zu einem intensiven Austausch über aktuelle Fragen sind bfg-Vorsitzender Gerhard Wipijewski, seine Stellvertreterin Johanna Markl und Landesjugendleiter Florian Köbler mit den Mitgliedern des Arbeitskreises Staatshaushalt und Finanzfragen der SPD-Landtagsfraktion zusammengekommen. Gegenstand des Gesprächs waren die beabsichtigten Behörden- und Aufgabenverlagerungen, die dem Finanzressort mit 850 zu verlagernden Arbeitsplätze besonders viel abverlangen, die Aufgabenbelastung in den verschiedenen Bereichen der Finanzverwaltung, die Belastungen und Schwierigkeiten bei der Ausbildung sowie der anstehende Nachtragshaushalt. Seitens der SPD-Fraktion waren bei dem Gespräch neben dem Vorsitzenden des Arbeitskreises und stellv. Vorsitzenden des Haushaltsausschusses im Bayer. Landtag, MdL Volkmar Halbleib, auch die Abgeordneten Harald Güller, Günther Knoblauch, Dr. Herbert Kränzlein sowie Reinhold Strobl anwesend.

Weitere Informationen zu diesem Gespräch gibt’s in der bfg-Zeitung 8-9/2015.
Auf dem Foto v.l.n.r. Florian Köbler, Reinhold Strobl, Volkmar Halbleib, Johanna Markl, Gerhard Wipijewski und Dr. Herbert Kränzlein.