Lena Oelschlegel neue Vorsitzende der dbb Jugend Bayern

Abschied für Jörg Kothe aus seinem Amt und aus Bayern

Am 6. und 7. Oktober fand in Regensburg unter dem Motto „Jugend unverzichtbar“ der 16. Landesjugendtag der Deutschen Beamtenbund Jugend Bayern statt, der insbesondere auch das 60-jährige Bestehen der Jugendorganisation würdigte.

In dieser langen Zeit hat sich zwischen bfg und dbbjb eine besondere Beziehung herausgebildet: jahrzehntelang bildeten beide Verbandsgeschäftsstellen eine Bürogemeinschaft in der Dachauerstraße, geblieben ist das gemeinsame Engagement in der Jugendarbeit. Dabei haben bfg-Mitglieder durch ihre Mitarbeit in der Landesjugendleitung die dbbjb maßgeblich geprägt. Mit Dieter Kattenbeck, Siegfried Schneider, Gerlinde Woppmann, Werner Stuffer, Bernhard Drexl und Jörg Kothe gehören alle dbbjb-Vorsitzenden seit 1966 der bfg an!
Mit der überzeugenden Wahl von Lena Oelschlegel wurde diese Tradition nunmehr fortgeführt!
Die Bayerische Finanzgewerkschaft gratuliert Lena ganz herzlich dazu! Lena Oelschlegel hat in den letzten Jahren bereits durch ihr Engagement in der bfg-Jugend und den Jugend- und Auszubildendenvertretungen, aber auch im bfg-Arbeitskreis Staatsfinanz überzeugt. Sie ist 25 Jahre alt, Mitglied der bfg-Landesjugendleitung und seit 1. August Vorsitzende der Haupt-Jugend- und Auszubildendenvertretung beim Bayerischen Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat. Sie ist Regierungsobersekretärin bei der Dienststelle Bayreuth des Landesamts für Finanzen.
Unterstützt wird Lena Oelschlegel in ihrem neuen Amt durch Beatrice Kanoff vom Finanzamt Regensburg als neuer Schatzmeisterin der dbbjb.
Der Landesjugendtag war ein weiterer Schritt des Abschieds aus Bayern für den bisherigen dbbjb-Vorsitzenden Jörg Kothe, dem die bfg für seine jahrelang sehr engagierte Arbeit in dbbjb und bfg ganz herzlich dankt. Jörg Kothe ist zusammen mit seiner Ehefrau Sandra kürzlich nach Berlin gezogen, wo er und Sandra ihr gewerkschaftliches Engagement hoffentlich erfolgreich fortsetzen werden.
Eine erste Herausforderung bestand Lena Oelschlegel mit ihrer Rede im Rahmen der öffentlichen Veranstaltung des Landesjugendtags. Zu dieser waren unter anderem Innenstaatssekretär MdL Gerhard Eck, Landtagsvizepräsident MdL Peter Meyer (FW), öD-Vorsitzende MdL Ingrid Heckner (CSU) sowie die Landtagsabgeordneten Arif Tasdelen (SPD), Markus Ganserer (Grüne), Tobias Reiß (CSU) und Jürgen Mistol (Grüne) erschienen. Regensburgs Oberbürgermeister Joachim Wolbergs (SPD) hielt ein Grußwort.
Das Foto zeigt die „bfg-Familie“ beim dbb Landesjugendtag: bfg- und dbbjb-Ehrenvorsitzender Dieter Kattenbeck und die neue Vorsitzende Lena Oelschlegel zusammen mit Delegierten, Ehemaligen und Ehrengästen aus dem Bereich der bfg.

07.10.2016 | Allgemeine News | Artikel drucken | Artikel weiterleiten