Foto (v.l.): Sebastian Gasteiger mit den Geehrten.

OV-Versammlung beim Finanzamt Miesbach

Informationen und Ehrungen hybrid

Nach längerer pandemiebedingter Pause konnte der Vorsitzende des bfg-Ortsverbandes am Finanzamt Miesbach, Sebastian Gasteiger, endlich wieder zu einer Mitgliederversammlung in Präsenz einladen, wobei "Präsenz" tatsächlich nur für die Ortsverbandsmitglieder zutraf. Die bfg-Bezirksvorsitzende Birgit Fuchs konnte mit Flexibilität aller Beteiligten kurzfristig online mit Beamer zugeschaltet werden und so über aktuelle Themen aus der Gewerkschaftsarbeit und den Personalratsgremien berichten.

Breiten Raum nahm dabei vor allem der aktuelle Tarifabschluss ein. Es wurde deutliche Kritik am Verhalten der Arbeitgeberseite geäußert. Die fehlende Wertschätzung gegenüber der Arbeit und dem Einsatz der Beschäftigten wurde moniert, ebenso die Herausnahme der Versorgungsempfänger bei der Einmalzahlung.
Ein freudiger Tagesordnungspunkt war die anschließende Ehrung langjähriger Mitglieder. Sebastian Gasteiger und Birgit Fuchs (via Bildschirm) gratulierten Silvio Marics und Andreas Vogel zur silbernen Ehrennadel, Alfred Czmaiduch zur goldenen Ehrennadel und Wolfgang Stumpp zur diamantenen Ehrennadel und bedankten sich für 25, 40 beziehungsweise 50 Jahre Mitgliedschaft in der bfg.
Mit dem Appell, gemeinsam in und mit der bfg die anstehenden Herausforderungen anzunehmen, endete die Ortsverbandsversammlung.

Foto (v.l.): Sebastian Gasteiger mit den Geehrten Wolfgang Stumpp, Alfred Czmaiduch und Andreas Vogel.