(v.l.) Dennis Müller-Hetzel, Isabelle Lafontaine, Alexandra Ecker, Janine Blume, Franziska Haller und Birgit Fuchs

Ortsverbandsversammlung beim Finanzamt Erding

Neuwahlen beim Ortsverband Erding.

Der Ortsverband beim Finanzamt Erding hat am 01.04.2019 eine Ortsverbandsversammlung für seine Mitglieder durchgeführt.

Da sich die Mitgliederzahl erfreulicherweise mehr als verdoppelt hat, wurden Neuwahlen (auch zum Ausbau der Vorstandschaft) durchgeführt.
Die selbstgesteckten Ziele, mehr Aktionen beim Finanzamt Erding durchzuführen und den Ortsverband Freising bei der Durchführung des Drachenbootturniers 2019 und Bayernturniers 2020 zu unterstützten, begründeten die Erweiterung des Gremiums.

Der neugewählten Vorsitzenden Franziska Haller stehen künftig ein Vertreter (Harry Müdsam), eine Kassiererin (Alexandra Ecker) und vier Beisitzer (Janine Blume, Isabelle Lafontaine, Dennis Müller-Hetzel und Veronika Wallner) tatkräftig zur Seite.

Im Zuge der Versammlung wurde beschlossen, dass die Zusammenarbeit mit dem Nachbarfinanzamt Freising gefördert und ausgebaut werden soll, nachdem sich diese bereits durch zwei erfolgreiche gemeinsame Winterbetriebsausflüge bewährt hat. Der Austausch von Wissen und Ideen bringt auch auf gewerkschaftlicher Ebene große Vorteile für alle Beteiligten und eröffnet mehr Möglichkeiten.

Birgit Fuchs erwies den Erdingern darüber hinaus die Ehre, den Ortsverband als ersten in ihrer Funktion als neugewählte Vorsitzende des Bezirksverbandes Südbayern zu besuchen. Nachdem sich die Mitglieder durch Butterbrezen gestärkt hatten, berichtete Birgit Fuchs über den Gewerkschaftstag 2019, die erfolgreiche Tarifrunde und informierte über aktuelle Themen der Gewerkschaftsarbeit. Anschließend nahm sie sich noch Zeit für persönliche Anliegen und Fragen der Mitglieder.

Bilder