Stadtbesichtigung der Münchner bfg-Ortsverbände

bfg Ortsverbände des Finanzamtes München veranstalteten am 13. September eine Stadtbesichtigung per Fahrrad.

Unter der Leitung der bfg Ortsverbandsvorsitzenden der Abteilung V, Reinhold Niederlich und Hermann Abele, trotzten die interessierten Kolleginnen und Kollegen dem durchwachsenen Wetter und besuchten viele Sehenswürdigkeiten außerhalb des Münchener Stadtzentrums. Die 30 km lange Tour führte ausgehend von der Deroystraße über den Hirschgarten, vorbei am Schloss Nymphenburg, durch den Olympiapark hin zum Englischen Garten und schließlich wieder die bayerische Staatskanzlei und den Königsplatz passierend zurück zur Hackerbrücke.

Das Bild zeigt die Gruppe beim Stopp am neu eingeweihten Erinnerungsort an das Olympiaattentat vom 5. September 1972, der über den Ablauf des Geschehens und die Biografien der Opfer informiert

Bilder