Noch freie Plätze bei bfg-Rhetorikschulung

Die bfg bietet kurzentschlossenen Mitgliedern die Teilnahme an einer Rhetorikschulung an.

Die Schulung bietet die Möglichkeit Kenntnisse der Kommunikation zu vertiefen, um sich durch Diskussion und Argumentation in die politische Auseinandersetzung verstärkt einbringen zu können. Der souveräne Umgang mit Kommunikationsbarrieren in der politischen Diskussion, die Toleranz für kontroverse Ansichten in politisch/weltanschaulichen Diskussionen und die Selbstbehauptung spielen dabei eine zentrale Rolle. Erarbeitet werden u.a. Verhandlungstechniken, wie die eigene Überzeugung zum Erfolg geführt werden kann und Vergleiche, wie Konflikte durch eine sensible Kommunikation gelöst oder gar verhindert werden können.

Die Schulung findet vom 1. bis 3. Juli in Bernried/Niederbayern statt. Die bfg führt die Schulung in Kooperation mit der dbb Akademie durch. Als Dozentin fungiert eine professionelle Trainerin. Teilnehmen können bfg-Mitglieder, die sich im Ortsverbandsvorstand oder im Personalrat engagieren.

Interessierte Kolleginnen und Kollegen melden sich bitte umgehend bei der bfg-Landesgeschäftsstelle in München Tel. 089/545917-0.