Infoveranstaltung beim Ortsverband beim Finanzamt München Abteilung Körperschaften

Ortsverband beim Finanzamt München Abteilung Körperschaften veranstaltet Infoversammlung zum Thema Versorgungsrecht mit Schwerpunkt Pension.

Gerlinde Woppmann vom Landesamt für Finanzen erläuterte sehr ausführlich und anschaulich die versorgungsrechtlichen Themen, über die Entwicklung der Pensionen, die Einbeziehung der Elternzeit, die Veränderungen bei der Mütterrente und vielem mehr.
Die Teilnehmer folgten gespannt dem Vortrag von Gerlinde Woppmann und nutzten die Gelegenheit zu zahlreichen allgemeinen Fragen zur Thematik. Anschließend nahm sie sich Zeit, in Vier-Augen-Gesprächen individuelle Fragen der Mitglieder zu beantworten. Gerlinde Woppmann leitet beim Bayerischen Beamtenbung BBB die Versorgungskommission und setzt sich auf verschiedenen Ebenen für die versorgungrechtlichen Belange bei der Beamtenpension ein, insbesondere auch für Frauen und Mütter. „Da hängt mein Herzblut dran“, sagt Gerlinde Woppmann. Bezirksvorsitzender Matthias Bauregger, stand für diverse Fragen am Ende des Vortrags ebenfalls zur Verfügung.
Für das leibliche Wohl war ausreichend gesorgt. Die Veranstaltung war ein Erfolg und hatte eine sehr gute Resonanz. Es war ein erfolgreicher Start des neugewählten bfg-OV beim Finanzamt München für Körperschaften. Der OV wird sich bemühen öfters Veranstaltungen mit speziellen Themen zu organisieren und ist für jeden Vorschlag offen.