OV Rosenheim: erste Ortsverbandsversammlung in Präsenz seit 2019

Mitgliederzahlen gestiegen!

„Erfreulicherweise steigen die Mitgliederzahlen.“ Mit diesen Worten eröffnete der Ortsverbandsvorsitzende Marcus Ott die bfg-Ortsverbandsversammlung des Finanzamtes Rosenheim im Gasthaus Höhensteiger, zu der er neben zahlreichen Mitgliedern den Amtsleiter Michael Alt und die Bezirksvorsitzende Birgit Fuchs begrüßte.

In seinem Tätigkeitsbericht zeigte er sich erfreut über die stetig steigenden Mitgliederzahlen, beschrieb die Ortsverbandsarbeit unter den erschwerten Bedingungen der letzten Zeit und rief die Anwesenden auf, Vorschläge für gemeinsame Veranstaltungen im Ortsverband im laufenden Jahr zu machen.

Birgit Fuchs informierte über die aktuellen Gewerkschaftsthemen, wobei die Dienstvereinbarung Telearbeit Finanzämter und Nachwuchsgewinnung ausführlich besprochen wurden.
Ebenso wurde auch die Forderung gegenüber der Politik zur Erhöhung Wegstreckenentschädigung diskutiert. „Hier bleiben wir dran!“, versprach Birgit Fuchs.

Danach fand die Auslosung des vom Ortsverbandsvorsitzenden ausgelobten Gewinnspiels statt, bei der die Namen aller Neugeworbenen und alle Werber in die Lostrommel bzw. in den Maßkrug geworfen wurden.

Zum krönenden Abschluss erfolgten die Mitgliederehrungen. Birgit Fuchs und Marcus Ott bedankten sich ganz herzlich für die langjährige Solidarität von 25 Jahren bei Wolfgang Schmid, von 40 Jahren bei Elisabeth Wildemann und von 60 Jahren bei Alfred Linke. Auch Amtsleiter Michael Alt, Mitglied des AStQ4, ehemaliges HPR-Mitglied und ehemaliges Mitglied des Landesvorstands konnte für 25 Jahre bfg-Mitgliedschaft geehrt werden.

Birgit Fuchs bedankte sich bei ihm für seinen stets engagierten persönlichen und erfolgreichen Einsatz in seinen Funktionen für die bfg und darüber hinaus. Auch in der Mitgliederwerbung für die bfg hatte Michael Alt durch sein großes Engagement und Vorbild immer eindrucksvolle Resultate erreicht. Das außergewöhnliche Engagement von Alfred Linke für die Gemeinschaft in den ganzen Jahren hob sie im Rahmen dessen Ehrung ebenfalls dankend hervor.

Fotos: oben v.l. bfg-Bezirksvorsitzende Birgit Fuchs, Amtsleiter Michael Alt, Wolfgang Schmid, Alfred Linke, Elisabeth Wildemann und Ortsverbandsvorsitzender Marcus Ott. Zweites Foto: Beherzt greift bfg-Senior Hans Georg Bonholzer als „Glücksfee“ in die „Lostrommel“.