Besuch auf dem Weihnachtsmarkt

Anwärter über aktuelle Themen informiert.

Die Jugend- und Auszubildendenvertretung des Finanzamtes Memmingen-Mindelheim hielt ihre jährliche Jugendversammlung ab. Dabei wurden die Anwärter über Neuerungen und Ereignisse des vergangenen Jahres informiert. Die Ortsjugendleiterin Natalie Riedmüller klärte außerdem auf über Anträge zur Versetzung und über die Möglichkeit die Beihilfe online im Mitarbeiterportal zu beantragen. Im Anschluss zur Jugendversammlung lud der bfg-Ortsverband auf eine Tasse Glühwein oder Punsch auf dem Memminger Weihnachtsmarkt am Marktplatz ein. Dort herrschte gute Stimmung und bot gute Möglichkeiten zum Austausch unter den Anwärtern. Der schnuckelige Weihnachtsmarkt hatte dieses Jahr außerdem als besondere Attraktion das größte Lebkuchenhaus im Allgäu zu bieten, mit einer erstaunlichen Höhe von 4 Metern!