(auf dem Bild -Ehrungen und Ortsvorstand- von links) Norbert Dutsch, Beisitzerin Petra Brecheisen, Bezirksvorsitzender Matthias Baureg-ger, OVV Christine Güntner,  stellvertretender OV Alfred Porkert,

Neuwahlen und Verabschiedung von Alfred Porkert

Scheidender Ortsvorsitzender Alfred Porkert begrüßte neben den zahlreichen Kolleginnen und Kollegen den bfg-Bezirksvorsitzenden Matthias Bauregger und den neuen Leiter des Finanzamtes Kempten Hans-Jürgen Vogel.

Ortsvorsitzender Alfred Porkert begrüßte in der gutbesuchten Ortsverbandsver-sammlung neben dem bfg-Bezirksvorsitzenden Matthias Bauregger auch den neuen Leiter des Finanzamts Kempten Hans-Jürgen Vogel, der ein kurzes Grußwort sprach.
Alfred Porkert gab einen kurzen Rückblick über seine Ortsverbandstätigkeit der letzten Jahre. Er hatte dieses Amt 25 Jahre inne und erklärte seinen Rücktritt als Vorsitzender.

Bezirksvorsitzender Matthias Bauregger bedankte sich im Namen der bfg für den Einsatz und überreichte Alfred Porkert zum Dank einen bfg-Bierkrug.
Im Anschluss daran nahm Matthias Bauregger die Durchführung der Neuwahlen des Ortsvorstandes vor.

Als neue Ortsvorsitzende wurde die Personalratsvorsitzende Christine Güntner, als stellvertretender Ortsvorsitzender Alfred Porkert und als Beisitzerin Petra Brecheisen einstimmig gewählt.

Matthias Bauregger referierte anschließend über aktuelle gewerkschaftspolitische Themen. Im Blickpunkt standen und stehen für die bfg nach wie vor die Arbeits- und Personalsituation in der Finanzverwaltung. Hier gibt es erfreuliche Entwicklungen was die Einstellungen von Nachwuchskräften betrifft, allerdings ist dies noch kein Grund sich zufrieden zurückzulehnen. Die aktuelle Entwicklung zum DHH, die geplanten Änderungen zur Altersteilzeit und die begonnenen Planungen zum Scannen im Ar-beitnehmerbereich waren weitere Schwerpunkte. Im Anschluss stand der Bezirks-vorsitzende für Einzelgespräche von Mitgliedern zur Verfügung.
Die Ehrung langjähriger Mitglieder nahm er anschließend zusammen mit der neuen Ortsvorsitzenden Christine Güntner vor und bedankte sich bei den geehrten Mitglie-dern für die langjährige Treue zur bfg.

Für 40-jährige Mitgliedschaft wurden Rudi Kettner und Wolfgang Sick geehrt.
Geehrt wurden auch die Pensionisten Werner Geßner, Xaver Lieb, Norbert Dutsch, Eduard Paukert und Hermann Albrecht für 60 Jahre Mitgliedschaft.

Bilder