v.l.n.r.: Josef Dick, Claus Stritzelberger, Klaus Eckert, Robert Spitzweg, Hildegard Egginger,  Erwin Stock, Reinhard Kriesel und Katharina Schlierf

Ortsverbandsversammlung beim Finanzamt Freising

Mitglieder des Ortsverbandes Freising trafen sich zur Jahresversammlung.

Die Vorsitzende Katharina Schlierf konnte neben den pensionierten Ehrengästen Klaus Eckert und Erwin Stock auch Josef Dick als Vertreter der Bezirksleitung begrüßen.
Nach einem Überblick über die Finanzen des Ortsverbandes durch Kassier Oliver Strümpfel berichtete Sabrina Ingerl von aktuellen Beitritten und konnte sogar eine Kollegin begrüßen, die während der Versammlung „live“ ihre Mitgliedschaft erklärte und das Beitrittsformular ausfüllte.
Josef Dick informierte anschließend über die aktuelle Gewerkschaftspolitik und die Planungen zum Sportfest in Regensburg. Hierbei wurde er durch den Freisinger Sportbeauftragten Daniel Brockauf unterstützt, der die Anmeldungen für den Ortsverband organisiert.
Nach einer kurzen Kaffeepause wurden 6 Mitglieder für ihre langjährige Treue geehrt.
Seit 20 Jahren Mitglieder sind Hildegard Egginger, Claus Stritzelberger und Robert Spitzweg. Martin Pauler war nicht anwesend. Für 25 Jahre wurde Reinhard Kriesel geehrt. Auf 50 Jahren Mitgliedschaft können Klaus Eckert und Erwin Stock zurückblicken.
Zum Abschluss gab die Vorsitzende einen Überblick über die kommenden Monate: Für den Mai konnte eine Betriebsbesichtigung bei einem bekannten lokalen Unternehmen vereinbart werden, zudem steht eine Wiederholung des Minigolfturniers auf dem Plan. Auch der After- Work-Stammtisch wird ab März wieder monatlich stattfinden. Für den Herbst wurde der Besuch des NS Dokumentationszentrums Nürnberg beschlossen.

Bilder