Bernhard Lechner, Annette Feldmer sowie der neugewählte Ortsvorstand.

Ortsverband beim Landesamt für Finanzen Bayreuth

Informationen, Mitgliederehrungen und Vorstandswahlen

Der Ortsverband der Bayerischen Finanzgewerkschaft beim Landesamt für Finanzen, Dienststelle Bayreuth hatte am 15.05.2014 zur Ortsverbandsversammlung eingeladen. Aktive Kolleginnen und Kollegen und Ruhestandsbeamte waren geladen und so konnte der Ortsvorsitzende Thomas Masel eine bunte Mischung aus jungen und älteren Kolleginnen und Kollegen im Sitzungssaal der Dienststelle Bayreuth willkommen heißen. Als Gastreferenten konnte Thomas Masel die stellvertretende Bezirksvorsitzende Annette Feldmer und Bernd Lechner, Mitglied des bfg-Landesvorstandes und Vorsitzender des Gesamtpersonalrates beim Landesamt für Finanzen, gewinnen.

In seinem Tätigkeitsbericht ging der Ortsvorsitzende auf die Mitgliederentwicklung im OV LfF Bayreuth ein. Ferner wurde über die Gewerkschaftsarbeit im Bereich des LfFs berichtet. Thomas Masel erinnerte nochmal an die Großdemonstration im März 2013 in Nürnberg anlässlich der Tarifrunde 2013, bei der auch Kollegen aus dem LfF Bayreuth dabei waren. Annette Feldmer referierte ausführlich über aktuelle Themen, die derzeit der bfg auf den Nägeln brennen. Besonders ging Feldmer auf den Altersdurchschnitt beim LfF ein und hob die vorhersehbare Welle von Ruhestandsversetzungen die auf das LfF in den nächsten Jahren zukommt hervor. Dem gegenüber steht immer noch eine Abbauverpflichtung von 200 Stellen des Art. 6 Bayer. Haushaltsgesetz. Weiterhin ging Feldmer auf die Beförderungssituation beim LfF ein und stellte die Arbeit des dbb–Dienstleistungszentrums vor. Das Einscannen in der Beihilfe und die Auswahl- und Beförderungsgrundsätze thematisierte Bernd Lechner, GPR–Vorsitzender des LfFs, in seinem Referat über aktuelle Themen aus dem LfF.
Bei den durchgeführten Neuwahlen wurden der 1. Vorsitzende Thomas Masel und sein Stellvertreter Armin Kolb in ihrem Amt bestätigt. Als Ortsjugendleiterin wurde Lena Oelschlegel gewählt, die auch das Amt der Schriftführerin ausübt. Die Kasse wird künftig von Katrin Kunz verwaltet. Unterstützt wird der Vorstand jetzt auch von der Beisitzerin Birgit Findeiß, die ebenfalls neu gewählt wurde.
Die Versammlung war auch der würdige Rahmen für die Ehrung von Thomas Fleißner für 25 Jahre Mitgliedschaft in der bfg.

Bilder