(stellv. Ortsvorsitzender Dietmar Reinwand, stell. Bezirksvorsitzender Matthias Derleth, Brunhilde Steiner und Ortsvorsitzender Andreas Müller)

Ortsverband beim Finanzamt Zeil

Ortsverbandsversammlung mit Mitgliederehrung

Am 01.12.14 fand die Ortsverbandsversammlung des bfg-Ortsverbands beim Finanzamt Zeil a. Main statt. Der Ortsvorsitzende Andreas Müller begrüßte die zahlreich anwesenden Mitglieder sowie den stellv. Bezirksvorsitzenden Herrn Matthias Derleth. In seinem Tätigkeitsbericht standen vor allem der Bericht vom Gewerkschaftstag von 2013 in Schweinfurt, aber auch der Hinweis auf die Fachtagung der Ortsverbands- und Personalratsvorsitzenden in Ebermannstadt auf der Tagesordnung.

Desweiteren berichtete der Ortsvorsitzende stolz, dass der Ortsverband Zeil/Main seine Mitglieder im Vergleich zum Vorjahr nochmals (vor allem durch die Neuwerbung von Anwärtern) auf insgesamt 59 Mitglieder steigern konnte. Der Ortsverband hat nun einen Organisationsgrad von 86 % der Gesamtbelegschaft.
Auch wurde über das vom Ortsverband durchgeführte Grillfest im Finanzamtsgarten, welches auf große Beliebtheit bei den Mitgliedern stößt, gerne berichtet.
Beim anschließenden Vortrag referierte unser stellv. Bezirksvorsitzender Matthias Derleth über die Einkommensrunde 2015, die Versorgungssituation (Rente mit 63 u. Kindererziehungszeiten) und den kommenden Doppelhaushalt 2015/2016.
Nach einer anschließenden Disskusionsrunde bedanket sich der Ortsvorsitzende Andreas Müller recht herzlich bei Matthias Derleth für den interessanten und informativen Vortrag.
Bei der durchgeführten Ehrung wurde Brunhilde Steiner für 60 Jahre Mitgliedschaft bei der bfg durch den stellvertretenden Bezirksvorsitzenden geehrt. Dabei wurde festgestellt, daß Brunhilde Steiner auf dem Tag genau vor 60 Jahren (am 01.12.1954) in die bfg eingetreten ist. Nochmals nachträglich herzlichen Glückwunsch.
Zum Schluss der Versammlung lud der Ortsvorsitzende noch alle anwesenden Mitglieder zu einem kleinen Imbiss mit belegten Brötchen ein.