Ortsverband beim Finanzamt Erlangen

Ortsverbandsversammlung mit zahlreichen Ehrungen

Insgesamt 18 Ehrungen bildeten den Mittelpunkt der diesjährigen Ortsversammlung des bfg-Ortsverbands beim Finanzamt Erlangen. Der Ortsvorsitzende Christoph Werwein freute sich, 50 Mitglieder im Sitzungssaal begrüßen zu dürfen. Höhepunkt der Veranstaltung war das Referat der Bezirksvorsitzende Helene Wildfeuer, die gewohnt kurzweilig die politische Situation schilderte, in der sich die Gewerkschaftsarbeit bewegt. Den Mitgliedern wurde so eindrucksvoll vor Augen geführt, was die bfg zuletzt hier erreichen konnte.

Geehrt wurden für 25 Jahre die Kolleginnen und Kollegen Ute Greif und Stefan Lang, für 40 Jahre Joachim Hingler, Klaus Nowak, Hannelore Pabst, Gerhard Schmeißer, Georg Schmidt, Josef Schmitt und Ursula Walenta, für 50 Jahre Erika Thiergärtner, Franz Tinz und Brigitte Weckend. Dazu kamen noch 3 Kollegen, die für 60 (!) Jahre Mitgliedschaft geehrt werden konnten: Joachim Franke, Dietrich Wolf und Alfred Möhrlein.

Bilder