v.l.n.r.: M. Bauregger, Meike Goldstein, Martin Zimpel, Klaus Schindler

Neuwahlen beim Ortsverband IUK beim LfSt DSt München

Neue Vorsitzende gewählt

Meike Goldstein zur neuen Vorsitzenden und Martin Zimpel als neuer stellvertretender Ortsvorsitzender gewählt.

Nach über einem Jahrzehnt als bfg-Ortsvorsitzender musste Klaus Schindler das Amt aus persönlichen Gründen leider niederlegen. Aus diesem Grund fand eine außerordentliche bfg-Ortsversammlung statt.
Vor zahlreichen Mitgliedern dankte der bfg-Bezirksvorsitzende Matthias Bauregger dem bisherigen bfg-Ortsvorsitzenden für seine Tätigkeit und berichtete anschließend über die aktuellen gewerkschaftspolitischen Themen. Hierbei wurde insbesondere auf den aktuellen Sachstand hinsichtlich der Rechenzentren, sowie die Personalentwicklung und dort vor allem auf die Besonderheiten hinsichtlich der Rotation im IUK-Bereich eingegangen. Auf die Besonderheiten in der Beförderungssituation bei den Verwaltungsinformatikern, die als Eingangsamt bereits A10 haben, wurde eingegangen, da diese mangels Beförderungsstellen für die Erstbeförderung häufig in andere Ressorts mit besserer Stellenausstattung wechseln.
Danach erfolgten die Neuwahlen. Als neue Ortsvorsitzende wurde die bisherige Stellvertreterin Meike Goldstein, als neuer stellvertretender Ortsvorsitzender wurde Martin Zimpel gewählt.