Bild: v.l. Werner Gerold, Karlheinz Schadl, Martin Volkmar, Rainer Regensburger, Birgit SchererBild: v.l. Werner Gerold, Karlheinz Schadl, Martin Volkmar, Rainer Regensburger, Birgit Scherer

Neuwahl beim Ortsverband Dillingen

Karlheinz Schadl geht zum Jahresende in den wohlverdienten Ruhestand

Der langjährige stellvertretende bfg-Ortsvorsitzende und Vorsitzende Karlheinz Schadl geht zum Jahresende in den Ruhestand und hat seine letzte Ortsverbandsitzung durchgeführt. Er trat 2011 Jahren die Nachfolge von Hermann Schuster an und führte seit diesem Zeitpunkt die Geschicke des Ortsverbandes. Aus diesem Grund fand eine Neuwahl des neuen Vorstandes statt.
Nach Auszählung der Stimmen konnte Rainer Regensburger (zeitgleich auch
Vorsitzender des örtlichen Personalrats) die Stimmen für sich gewinnen und ist der neue Ortvorsitzende. Zum Stellvertreter und Schriftführer wurde Martin Volkmar gewählt, zum Kassier Birgit Scherer. Der Ortsverband wird durch Beisitzer Werner Gerold komplettiert.
Der frischgewählte Vorsitzende dankte Karlheinz Schadl für die Arbeit und seinen Einsatz für den Ortsverband und wünschte ihm für die Zukunft alles erdenklich Gute.

02.12.2017 | Meldungen Südbayern | Artikel drucken | Artikel weiterleiten