Ortsverband beim Landesamt für Steuern Nürnberg

Andre Erlenkamp zum Vorsitzenden gewählt

Bei der Ortsverbandsversammlung beim Landesamt für Steuern wurde Andre Erlenkamp zum neuen Ortsvorsitzenden gewählt. Damit übernimmt auch beim Landesamt für Steuern „Gewerkschaftsnachwuchs“ aus den Reihen der bfg-Jugend die Führung eines bfg-Ortsverbandes. Erlenkamp ist stv. Bezirksjugendleiter im Bezirksverband Nordbayern und folgt beim Ortsverband am Landesamt für Steuern Nürnberg auf Georg Regenfuß, der sich weiterhin als stv. Ortsvorsitzender für die Mitglieder engagieren wird. Zum stellvertretenden Ortsvorsitzenden in Funktion des Kassiers wurde Peter Bauer wiedergewählt.

… mehr

08.02.2018 | Meldungen Nordbayern

„Es war für mich nie eine Frage zur Gewerkschaft zu gehen“

Erlanger bfg-Jubilare zeigen Flagge

„Es war für mich nie eine Frage zur Gewerkschaft zu gehen“. Das sagte Herlinde Rotter anlässlich ihrer Ehrung für 40 Jahre bfg-Mitgliedschaft bei der Ortsversammlung in Erlangen. Die frühere Vorzimmerdame des Amtsleiters sprach damit aus, um was es eigentlich geht: Die bfg-Mitgliedschaft ist nicht irgendein Konsumartikel. Sie gehört zum Beruf der Finanzbeamtin bzw. des Finanzbeamten zwingend dazu. Ohne geht es nicht! Wer außen vor bleibt, profitiert ohne Eigenleistung von denen, die ihren Mitgliedsbeitrag leisten. Das kann man besonders clever finden - oder besonders unkollegial. Die Erlanger Kollegin hat ihre Bewertung eindrucksvoll geäußert und steht damit zum Glück nicht alleine. Sonst hätte der Ortsverband Erlangen mit beinahe 270 Menschen nicht einen Rekordstand an Mitgliedern zu verzeichnen und es wären nicht erneut 9 Personen für langjährige Mitgliedschaften zu ehren gewesen - dabei mit Hans Ziegler und Karl Gutwin sogar 2 für 60 Jahre bfg!

… mehr

06.02.2018 | Meldungen Nordbayern

OV Finanzamt Fürth

KD Gugel wiedergewählt

Viele Gäste konnte der bfg-Vorsitzende KD Gugel zur Ortsverbandsversammlung im Sitzungssaal des Fürther Finanzamtes begrüßen. Seiner Einladung waren u.a. Bezirksvorsitzende Helene Wildfeuer und Amtsleiter Günter Kohl gefolgt. Eine umfangreiche Tagesordnung war dabei zu bewältigen, denn nach vier Jahren standen wieder Neuwahlen der Fürther Vorstandschaft auf der Tagesordnung.

… mehr

23.01.2018 | Meldungen Nordbayern

Ortsverband Nürnberg-Süd

Informationen und Ehrungen

Weihnachtlich eingedeckte Tische mit Getränken, Gebäck und belegten Brötchen erwartete die zahlreichen bfg-Mitglieder beim Finanzamt Nürnberg-Süd zur bfg-Ortsverbandsversammlung. Ortsvorsitzende Annette Feldmer und ihr Ortsvorstand sagten auf diese Art und Weise ihren Mitgliedern Danke für die Unterstützung im abgelaufenen Jahr. Die Demo im Februar anlässlich der Einkommensrunde habe gezeigt, Gemeinsamkeit und Geschlossenheit zeichnen den Ortsverband Nürnberg-Süd aus. Über 90 Beschäftigte haben mitgemacht. Sie sagte: „Ihr seid klasse – auf Euch kann ich mich verlassen – herzlichen Dank!“

… mehr

12.12.2017 | Meldungen Nordbayern

Ortsverband beim Finanzamt Hof

Zum Jahresabschluss Informationen, Ehrungen und „Knacker mit Kraut“

Traditionell lädt der bfg-Ortsverband beim Finanzamt Hof im Dezember die Mitglieder zur Ortsverbandsversammlung in die Kantine des Finanzamts Hof ein. Ortsvorsitzender Joachim Ehrenberg konnte dazu Bezirksvorsitzende Helene Wildfeuer, Ehrenvorsitzenden Ernst Hoyer, als Hausherren des Hofer Amtes den Amtsleiter Frank Drews sowie den Vorsitzenden des Kreisausschusses Hof des Bayerischen Beamtenbundes Karl-Heinz Marko besonders begrüßen.

… mehr

07.12.2017 | Meldungen Nordbayern

Ortsverband LFS Ansbach

Neuwahl und Ehrungen

Beim bfg-Ortsverband an der Landesfinanzschule Bayern wurde Personalratsvorsitzender Karl Ellinger zum Vorsitzenden gewählt. Sein Stellvertreter wurde Michael Strauß. Kathrin Maurer wurden als Beisitzerin die Finanzen anvertraut, und komplettiert wurde der Vorstand durch Michaela Götz als Schriftführerin.

… mehr

01.12.2017 | Meldungen Nordbayern

Ortsverband LfF Ansbach

Ortsverbandsversammlung mir Ehrungen

Bei der Ortsverbandsversammlung des bfg-Ortsverbandes beim Landesamt für Finanzen in Ansbach brachte Bezirksvorsitzende Helene Wildfeuer die Position der bfg zu den Themen Bürgerversicherung und Beamtenversorgung auf den Punkt. „Von uns ein klares Nein zur Bürgerversicherung und ein klares Ja zur Beibehaltung der eigenständigen Beamtenversorgung!“, so Wildfeuer. Zur Freude der Mitglieder konnte Wildfeuer auch über 50 zusätzliche Planstellen im Entwurf des kommenden Nachtragshaushalts informieren. Dadurch werden neben Neueinstellungen auch Beförderungen möglich. Wildfeuer zeigte auf, dass die bfg für alle Mitglieder im Finanzressort kämpfe und die Mitgliedschaft sich auch in allen Bereichen auszahle. Bei den Vorstandswahlen wurde dann der bisherige Vorsitzende Bernhard Lechner in seinem Amt bestätigt. Zu seiner Stellvertreterin wurde Diana Stieglitz-Betz und zu Beisitzern wurde Christian Benkert und Franziska Ivan gewählt. Für 50 Jahre in der bfg wurde German Haas und für 40 Jahre in der bfg wurden Brigitte Haas, Elisabeth Jäger und Alfred Gayer geehrt.

… mehr

30.11.2017 | Meldungen Nordbayern

Ortsverband beim Finanzamt Bamberg

Peter Strickroth wiedergewählt

In der bfg-Ortsverbandsversammlung beim Finanzamt Bamberg wurde Peter Strickroth erneut zum Vorsitzenden gewählt. Zu seinem Stellvertreter wurde Wolfgang Schmitt gewählt und als Schatzmeisterin wurde Christine Seibold bestätigt. Zu Beisitzerinnen wurden Jutta Diroll und Maria Böhmer gewählt. Neue Jugendvertreterin wurde Manuela Lechner. In seinem Rechenschaftbericht hatte Strickroth zuvor erfreut berichten können, dass der Mitgliederstand in den letzten Jahren auf über 180 Mitglieder gesteigert werden konnte. Einer der Höhepunkte in der zurückliegenden Amtszeit sei auch die Ausrichtung des Bayernturniers im Jahr 2015 gewesen. Positiv sei auch, dass innerhalb des Ortsverbandes die Bereitschaft zur Teilnahme an den Protestveranstatungen zur Einkommensrunde deutlich gesteigert werden konnte.

… mehr

28.11.2017 | Meldungen Nordbayern

Ortsverband FA Forchheim

Informationen und Mitgliederehrungen

Bei der Ortsverbandsversammlung beim Finanzamt Forchheim macht der stv. Landesvorsitzende Thomas Wagner deutlich, dass trotz Rekordeinstellungen die steigenden Fallzahlen nicht aufgefangen werden können. Der Arbeitsdruck sei nach wie vor extrem hoch und weitere Personalverstärkungen seien deshalb unerlässlich. In seinen weiteren Ausführungen erteilte Wagner der Einführung einer Bürgerversicherung eine Absage. Eine Einheitsversicherung führe nur zu einer vorübergehenden Entlastung der Gesetzlichen Kranken- und Rentenversicherung. Bei einer Einbeziehung der Beamten in diese Systeme würden vorhandene Probleme lediglich ausgeweitet und damit verschärft. Im Anschluss ehrte Wagner zusammen mit Ortsvorsitzender Roswitha Schirner langjährige Mitglieder. Für 25 Jahre wurden Astrid Kopp, Claudia Hofmann und Georg Lang geehrt. Für 50 Jahre Mitgliedschaft wurde Willi Debnar geehrt. Mit einer Brotzeit war für das leibliche Wohlergehen gesorgt.

… mehr

27.11.2017 | Meldungen Nordbayern

Ortsverband bei der Außenstelle Dinkelsbühl

„bfg-Zug setzt Fahrt fort!“

Mitte November lud der Ortsverband des Finanzamts Dinkelsbühl zur Ortsverbandsversammlung mit Ehrungen ein. Die Ortsvorsitzende Sabine Ellinger begrüßte neben den aktiven Mitgliedern und Pensionisten auch die Bezirksvorsitzende Helene Wildfeuer in der Außenstelle des Finanzamts Ansbach. Bei den Neuwahlen im Oktober hatte Sabine Ellinger den bisherigen Ortsvorsitzenden Paul Rebele abgelöst. Zu ihrem Stellvertreter wurde Rudolf Spiegl gewählt.

… mehr

14.11.2017 | Meldungen Nordbayern