„Erfolgsmodell Wunsiedel“

Ausschussvorsitzender MdL Tobias Reiß besucht das Scanzentrum auf Einladung des bfg-Ortsverbandes

Im Anschluss an die bfg-Ortsverbandsversammlung kam MdL Tobias Reiß der Einladung nach, das Scanzentrum am Finanzamt Wunsiedel zu besichtigen. Reiß zeigte sich dabei von der Kompetenz, Leistungsbereitschaft und Motivation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beeindruckt.

… mehr

10.04.2018 | Meldungen Nordbayern

Ortsverbände beim Finanzamt Wunsiedel und der Außenstelle Selb

Nina Gabler zur neuen Vorsitzenden gewählt – Diskussion mit MdL Tobias Reiß (CSU)

Sogar die Fensterbänke mussten zeitweise als Sitzmöglichkeit im bis auf den allerletzten Platz gefüllten Sitzungssaal am Finanzamt Wunsiedel von den bfg-Mitgliedern genutzt werden, um bei der gemeinsamen Ortsverbandsversammlung der Ortsverbände Wunsiedel und Selb dabei sein können, zu der die Ortsvorsitzenden Sabine Hofmann und Marco Barthel neben Bezirksvorsitzender Helene Wildfeuer, dem stv. Landesvorsitzenden Thomas Wagner und Vorstandsmitglied Conny Deichert auch den Vorsitzenden des Landtagsausschusses für Fragen des öffentlichen Dienstes, MdL Tobias Reiß (CSU), eingeladen hatte. Doch bevor die Bezirksvorsitzende mit ihrem Vortrag beginnen konnte und MdL Tobias Reiß sich den Fragen der Mitglieder stellte, standen erst einmal Neuwahlen des Vorstandes des Ortsverbandes Wunsiedel auf der Tagesordnung. Nachdem Sabine Hofmann den Vorsitz zur Verfügung stellte, wurde Nina Gabler zur neuen Vorsitzenden gewählt. Ihr zur Seite stehen Michael Riedelbauch und Susanne Orschulok als stellvertretende Vorsitzende. Komplettiert wird der Vorstand durch Antje Schmidt, die als Schatzmeisterin bestätigt wurde. Bezirksvorsitzende Helene Wildfeuer dankte der scheidenden Vorsitzenden für ihr großes Engagement und die vielen Ideen, die Hofmann in den zurückliegenden Jahren immer wieder eingebracht hat.

… mehr

10.04.2018 | Meldungen Nordbayern

Sandra Mayer zur neuen Ortsvorsitzenden gewählt

Ortsverbandsversammlung beim Finanzamt Bad Neustadt

Nach 25 Jahren fand der bisherige Ortsvorsitzende Rainer Volmerhausen, es sei an der Zeit, den Vorsitz in jüngere Hände zu übergeben. Deshalb lud er die OV-Mitglieder am 27.März zur Ortsversammlung ein, in deren Verlauf Sandra Mayer zur Orts-vorsitzenden gewählt wurden. Zum stellvertretenden Vorsitzenden wurde der neue Personalratsvorsitzende Steffen Pagel, zur Kassiererin Bianca Beck und zum weiteren Beisitzer Rainer Volmerhausen gewählt. Zur neuen Ortsjugendleiterin wählten die Mitglieder Katja Kraus.

… mehr

04.04.2018 | Meldungen Nordbayern

Frohe Ostern!

Der bfg-Bezirksverband Nordbayern wünscht Ihnen schöne Feiertage!

.

… mehr

31.03.2018 | Meldungen Nordbayern

Frühjahrstagung des Bezirksvorstandes

Ausbildung ist alternativlos

Im Vorfeld der zweitägigen Landesvorstandssitzung ist heute Vormittag der Bezirksvorstand Nordbayern der Bayerischen Finanzgewerkschaft bfg in Nürnberg zusammengetreten. Bei den organisatorischen Angelegenheiten ging es neben der Genehmigung des Haushalts auch um die Vorbereitung der Ortsverbändetagung, die in diesem Jahr am 2. und 3. Mai wiederum in Bayreuth stattfinden wird. Die Tagungsteilnehmerinnen und Tagungsteilnehmer wird ein Programm erwarten, das die Herausforderungen der Jahres 2018 - wie die Ausbildung der Nachwuchskräfte und die Modernisierung des Besteuerungsverfahrens - in den Mittelpunkt stellt. Weiter wird es auch um die Ergebnisse der Mitarbeiterbefragung und um deren Umsetzung gehen.

… mehr

14.03.2018 | Meldungen Nordbayern

Neuwahlen und Generationswechsel beim bfg-Ortsverband am Finanzamt Nürnberg-Nord

Ortsverband stellt sich neu auf

Die bisherige Vorsitzende Karin Riedel trat nicht mehr zur Wiederwahl an. Zur neuen Vorsitzenden wurde einstimmig die bisherige Ortsjungendleiterin Isabel Sinnig gewählt. Zu ihren Vertretern wurden Istvan von Gottschalk und Michael Strötz gewählt. Kassiererin bleibt Claudia Wolf und zu Beisitzern wurden Markus Gilch, Renate Dobrogotz und Norbert Klein gewählt. Komplettiert wird der Vorstand durch Nicole Diem und Felix Keßler als Jugendvertreter. „Wir stellen uns damit neu auf und starten auch neu durch“, so die neugewählte Ortsvorsitzende und kündigte gleich Aktivitäten des Ortsverbandes an, wie einen Besuch beim Studio Franken des BR.

… mehr

08.03.2018 | Meldungen Nordbayern

Ortsverbandsversammlung am Finanzamt Hilpoltstein

Informationen und Ehrungen

Bei der Ortsverbandsversammlung des Finanzamts Hilpoltstein war die Bezirksvorsitzende, Helene Wildfeuer, zu Gast. Nach einem informativen Überblick über verschiedene aktuelle Themen, wie Besoldung und Zukunft der Arbeit im Finanzamt, stand insbesondere die Herausforderung "Ausbildung" im Mittelpunkt des Vortrages. Anschließend wurden langjährige Mitglieder für ihre Verbundenheit zur bfg geehrt. Dies waren für 40 Jahre Monika Kerl, Franz Mederer, Elfriede Schleicher, Renate Schwing, für bereits 50 Jahre Manfred Meyer. Auch Ortsvorsitzender Robert Kobras schloss sich den Glückwünschen mit einem kleinen Präsent an. Im Anschluss blieb noch genügend Zeit, sich insbesondere mit den anwesenden Pensionären über aktuelle und frühere Geschehnisse auszutauschen.

… mehr

06.03.2018 | Meldungen Nordbayern

Ortsverband beim Landesamt für Steuern Nürnberg

Andre Erlenkamp zum Vorsitzenden gewählt

Bei der Ortsverbandsversammlung beim Landesamt für Steuern wurde Andre Erlenkamp zum neuen Ortsvorsitzenden gewählt. Damit übernimmt auch beim Landesamt für Steuern „Gewerkschaftsnachwuchs“ aus den Reihen der bfg-Jugend die Führung eines bfg-Ortsverbandes. Erlenkamp ist stv. Bezirksjugendleiter im Bezirksverband Nordbayern und folgt beim Ortsverband am Landesamt für Steuern Nürnberg auf Georg Regenfuß, der sich weiterhin als stv. Ortsvorsitzender für die Mitglieder engagieren wird. Zum stellvertretenden Ortsvorsitzenden in Funktion des Kassiers wurde Peter Bauer wiedergewählt.

… mehr

08.02.2018 | Meldungen Nordbayern

„Es war für mich nie eine Frage zur Gewerkschaft zu gehen“

Erlanger bfg-Jubilare zeigen Flagge

„Es war für mich nie eine Frage zur Gewerkschaft zu gehen“. Das sagte Herlinde Rotter anlässlich ihrer Ehrung für 40 Jahre bfg-Mitgliedschaft bei der Ortsversammlung in Erlangen. Die frühere Vorzimmerdame des Amtsleiters sprach damit aus, um was es eigentlich geht: Die bfg-Mitgliedschaft ist nicht irgendein Konsumartikel. Sie gehört zum Beruf der Finanzbeamtin bzw. des Finanzbeamten zwingend dazu. Ohne geht es nicht! Wer außen vor bleibt, profitiert ohne Eigenleistung von denen, die ihren Mitgliedsbeitrag leisten. Das kann man besonders clever finden - oder besonders unkollegial. Die Erlanger Kollegin hat ihre Bewertung eindrucksvoll geäußert und steht damit zum Glück nicht alleine. Sonst hätte der Ortsverband Erlangen mit beinahe 270 Menschen nicht einen Rekordstand an Mitgliedern zu verzeichnen und es wären nicht erneut 9 Personen für langjährige Mitgliedschaften zu ehren gewesen - dabei mit Hans Ziegler und Karl Gutwin sogar 2 für 60 Jahre bfg!

… mehr

06.02.2018 | Meldungen Nordbayern

OV Finanzamt Fürth

KD Gugel wiedergewählt

Viele Gäste konnte der bfg-Vorsitzende KD Gugel zur Ortsverbandsversammlung im Sitzungssaal des Fürther Finanzamtes begrüßen. Seiner Einladung waren u.a. Bezirksvorsitzende Helene Wildfeuer und Amtsleiter Günter Kohl gefolgt. Eine umfangreiche Tagesordnung war dabei zu bewältigen, denn nach vier Jahren standen wieder Neuwahlen der Fürther Vorstandschaft auf der Tagesordnung.

… mehr

23.01.2018 | Meldungen Nordbayern