Einheitsversicherungen

Seite 3 Juli 2017

Rund 3 Monate vor der Bundestagswahl am 24. September haben die Parteien ihre Wahl- bzw. Regierungsprogramme vorgestellt. Für die Beamtinnen und Beamten im Land war dabei spannend zu sehen, welche Aussagen darin zu den Themen „Bürgerversicherung“ und Altersversorgungssystem gemacht werden. Denn seit Monaten schon hatte sich angedeutet, dass diese Themen eine zentrale Rolle im Bundestagswahlkampf spielen könnten.

… mehr

14.07.2017 | die Seite 3

HPR Bericht Juli 2017

Der monatliche Bericht aus dem HPR von Florian Köbler

Verwaltungsvorschriften zum Bayerischen Reisekostengesetz +++ Neue Broschüre +++ Pilotierung Auftragsübersicht-Sachgebietsleiter +++ VIVA-PSV bei den Finanzämtern +++ Heimatstrategie – Behördenverlagerungen

… mehr

14.07.2017 | Berichte aus dem HPR

Rekordteilnahme mit 2.600 Aktiven beim Bayernturnier in Regensburg

Martina Sixt freut sich mit ihrem Orga-Team auf alle Gäste!

Das gesamte Orga-Team des Bayernturniers Regensburg, die Disziplinen-Verantwortlichen und alle Helfer an den Sportstätten freuen sich, das inzwischen zur Großveranstaltung mit 2.600 Aktiven entwickelte Bayernturnier im Jahr 2017 auf die Beine zu stellen. Am Freitag und Samstag gehen beim 56. Bayernturnier die sportlichen Finanzler in 15 Disziplinen in der Donau-Stadt an den Start. Die bfg-Ortsvorsitzende Martina Sixt und ihr Team heißen alle Sportler und Gäste herzlich willkommen!

… mehr

13.07.2017 | Allgemeine News

Florian Köbler neuer stellvertretender Bundesvorsitzender der Deutschen Steuer-Gewerkschaft DSTG

Die Bayerische Finanzgewerkschaft bfg gratuliert ihrem Landesleitungsmitglied zur Wahl zum stv. DSTG-Bundesvorsitzenden

Florian Köbler, Mitglied der Landesleitung der Bayerischen Finanzgewerkschaft bfg, wurde heute in Hannover vom Gewerkschaftstag der Deutschen Steuer-Gewerkschaft DSTG zu einem der vier Stellvertreter des heute wiedergewählten DSTG Bundesvorsitzenden, Thomas Eigenthaler (Baden-Württemberg), gewählt. Weitere stellvertretende Vorsitzende sind Karl-Heinz Leverkus (NRW), Andrea Sauer-Schnieber (NRW) und Michael Volz (Hessen).

… mehr

21.06.2017 | Allgemeine News

Gerechtigkeit

Seite 3 Juni 2017

„Heute spreche ich über Gerechtigkeit“. Immer wieder ertappe ich mich gleichsam dabei, wie ich beim Stichwort Gerechtigkeit an diese wunderbare Szene in der Neuverfilmung von Erich Kästners „Emil und die Detektive“ (2001) denke, in der Maria Schrader als Pastorin Hummel vor ihrer Kirchengemeinde mit diesem immer gleichen Auftakt zu predigen beginnen will. Nur hat ihr dieses Mal zu ihrer Überraschung ihr Sohn seine ganz eigenen Vorstellungen von Gerechtigkeit in die Predigt geschrieben. Die Vorstellungen davon, was gerecht ist, was Gerechtigkeit ausmacht, gehen nicht nur in dieser Filmszene weit auseinander.

… mehr

12.06.2017 | die Seite 3

HPR-Bericht Juni 2017

Der monatliche Bericht aus dem HPR von Hermann Abele

Anforderungsprofil QuE 2 +++ Meldung von Überstunden im Tarifbereich +++ Vorweggewährung von Stufen im Tarifbereich +++ Verlagerung der Bewertungsstelle des Finanzamts München +++ Zentrale Reiseservicestelle Bayern

… mehr

12.06.2017 | Berichte aus dem HPR

Armin Killinger, David Dietz, Gerhard Wipijewski, Andrea Knoll, Michael Strauß vor den künftigen Wohnkomplexen

Baumaßnahmen liegen voll im Zeitplan

bfg im Gespräch mit der Leiterin der Landesfinanzschule

Die Ansicht der Landesfinanzschule in Ansbach wird seit rund einem Jahr geprägt von umfangreichen Neubaumaßnahmen. 270 neue Appartements für die Lehrgangsteilnehmer sollen dabei entstehen, eine Tiefgarage, zusätzliche Lehrsäle, eine neue Mensa und manches mehr. Im Herbst 2018 soll alles fertig sein, rund 54 Millionen Euro verbaut. Die Baumaßnahmen liegen im Zeitplan, demnächst wird Richtfest sein. Die Baumaßnahmen waren freilich nicht der einzige Grund, weshalb bfg-Vorsitzender Gerhard Wipijewski und der für die Betreuung der Ansbacher Anwärter zuständige Bezirksjugendleiter David Dietz an die LFS gekommen waren.

… mehr

22.05.2017 | Allgemeine News

CSU-Empfang für den öffentlichen Dienst im Landtag

Söder: „So gute, wie die bayerischen Beamten, gibt es nirgendwo in der Welt!"

Beim gestrigen CSU-Empfang für den öffentlichen Dienst im Bayerischen Landtag erhielten die bayerischen Beamten großes Lob für ihre Arbeit. Staatsminister Söder bekannte sich in seiner Ansprache nachdrücklich zum öffentlichen Dienst. Die Anforderungen an die bayerischen Finanzbeamten seien besonders hoch, da sie mit hochqualifizierten Steuerfachleuten in den vielen großen und internationalen Unternehmen zu tun haben. Deshalb entstehe in München gerade „das größte Finanzamt des Sonnensystems“ mit über 3.500 Beschäftigten.

… mehr

18.05.2017 | Allgemeine News

bfg-Fachtagung Nordbayern 2017 in Bayreuth

Arbeiten 4.0 - Wie sollen, wie wollen wir künftig arbeiten?

Wo bleibt der Mensch bei der Digitalisierung? Gibt es Gewinner und Verliererinnen bei der Digitalisierung? Wie werden die Mitbestimmungsrechte an den digitalen Wandel angepasst? Wie kann gute Arbeit für Frauen und Männer künftig aussehen? Diese Fragen arbeitete Bezirksvorsitzende Helene Wildfeuer zum Auftakt der Fachtagung für die nordbayerischen bfg-Orts- und Personalratsvorsitzenden heraus, die heute Vormittag in Bayreuth begonnen hat und unter dem Motto „Arbeiten 4.0: Wie sollen, wie wollen wir künftig arbeiten?“ steht.

… mehr

17.05.2017 | Meldungen Nordbayern

bfg zu Gast bei der lohi

Wipijewski und Werwein treffen Vorstand der Lohnsteuerhilfe Bayern e.V.

Die Lohnsteuerhilfe Bayern e.V. (lohi) ist einer der großen Partner unserer Steuerverwaltung im Bereich der Arbeitnehmerveranlagung. Für rund 220.000 Einkommensteuererklärungen ihrer Mitglieder in Bayern zeichnete sie im Jahr 2016 verantwortlich. Um über Fragen der steuerlichen Praxis, der Zusammenarbeit, aber auch der Nachwuchsgewinnung und der IT zu sprechen, sind bfg-Vorsitzender Gerhard Wipijewski und sein Stellvertreter Christoph Werwein am 12. Mai mit dem lohi-Vorstandsvorsitzenden Robert Dottl und seinem Stellvertreter Hans Daumoser in der lohi-Zentrale zusammengekommen.

… mehr

13.05.2017 | Allgemeine News